Aktuelles

27.06.2018 Rückblick Mitgliederversammlung 2018

Am 27.06.2018 fand im Berghotel Vogelherd die Mitgliederversammlung unserer Wohnungsgenossenschaft statt. Das gesamte Team um Herrn Klingebiel sorgte für ein gutes Gelingen der Veranstaltung. Die Firma Heuer & Sack aus Wernigerode war, wie auch in den vorhergehenden Jahren für die Beleuchtung und Beschallung verantwortlich. Den Shuttle für unsere Mitglieder Aus Blankenburg, Wernigerode und Ballenstedt übernahmen die Firmen Schwarzenberg und Taxibetrieb Duckek.   Insgesamt folgten ca. 160 Mitglieder der Einladung zur Mitgliederversammlung.


mehr lesen
17.06.2018 Beteiligung am Kinderfest

Am diesjährigen Kinderfest,am 17.06.2018, beteiligte sich unsere Genossenschaft erstmalig mit einem „Eis Mobil“ der Firma Schmoldt aus Langenstein. Nicht nur die Kleinen, sondern auch die großen Gäste nahmen das kostenlose Angebot an Speiseeis rege in Anspruch. Die zeigte, dass an diesem Tag ca. 2000 Kugeln Speiseeis ausgegeben wurden. ...


mehr lesen
11.12.2017 Kauf und Sanierung Löbbecke Straße 6

Am 17.10.2016 kaufte die Wohnungsgenossenschaft Blankenburg die ehemalige Volksbank in der Löbbecke Straße 6 in Blankenburg. Nach langwierigen und aufwändigen Umbauarbeiten entstanden eine 2 RWE mit 93,2 m² und eine 3 RWE mit 109,62 m² sowie eine Gewerbeeinheit mit 48 m².


mehr lesen
02.11.2017 Abkopplung von der Fernwärme im Wohngebiet Regenstein

Bereits im Jahr 2001 trennte sich die Wohnungsgenossenschaft in den Bereichen Am Regenstein 1 – 6, Karl-Zerbst-Straße 26/27 und im Adolf-Ledebur-Ring 21 – 24 von der Fernwärmeversorgung durch die E.ON Avacon AG. Zunächst wurden Heizungs- und Warmwasseranlagen auf Öl-Kessel und im Weiteren auf Gas-Kaskaden-Heizung umgestellt. Gründe hierfür waren die Turbulenzen und Eigentümerwechsel im Bereich der Fernwärmeversorgung.


mehr lesen
10.10.2016 Rückblick über das Baugeschehen Bährstraße 8b und Westerhäuserstraße 50

Das zur Bebauung vorgesehene Eckgrundstück der Bährstraße und der Westerhäuser Straße grenzt unmittelbar an den Wohnpark der Wohnungsgenossenschaft in der Bährstraße 8a an. Der Kaufvertrag wurde im Juni 2012 unterschrieben. Es erfolgte eine Planung durch das Architekturbüro Alt & Neu GmbH aus Wernigerode. Hier wurde festgelegt das Grundstück mit einem Sechsfamilienhaus zu bebauen. Die erforderlichen Stellplätze wurden bereits im Vorfeld in der Wiesenstraße geschaffen.


mehr lesen
20.03.2015 Genossenschaft ist schuldenfrei

Ingo Thomas ist Vorstand der Blankenburger Wohnungsgenossenschaft. Sein Unternehmen mit Sitz in der Lerchenbreite ist seit Mittwoch schuldenfrei und bereit für weitere Investitionen. Die Wohnungsgenossenschaft hat mehr als 1300 Wohnungen in Blankenburg, Ballenstedt und Wernigerode im Bestand.


mehr lesen
Geschäftszeiten

Unser Sprechtag ohne vorherige Anmeldung ist Dienstags. Wenn Sie kurzfristig Hilfe benötigen oder ein Problem haben, was nicht warten kann...